Freunde fürs Leben.

JA, ich will...

Unser Kurzurlaub in Sachsen - Begegnung mit dem Koala

Mitte September verknüpften wir unseren Patenschaftstag mit einem
Kurzurlaub im herrlichen Bundesland Sachsen.
Unsere Anreise fand am Vortag statt. Nach dem Frühstück ging es dann zum Warmwerden erstmal in den kleinen und von der Lebenshilfe betreuten Tierpark Bischofswerda, von dort ging es direkt weiter in die Landeshauptstadt Dresden.

Im Kassenbereich waren wir schon erfolgreich angemeldet und durften als Bonbon obendrauf den Zoo, ohne Eintritt zu bezahlen, besuchen. Nach einem flotten Rundgang warteten wir überpünktlich am verabredeten Treffpunkt im Professor Brandes Haus und konnten einstweil Faultier, Gürteltier, Gavial und die kleinen Terrarien bestaunen und natürlich schon mal die herrlich glasisolierte Anlage der Koalas.
Pünktlich wurden wir dann vom Tierpfleger, Herrn L., abgeholt und nun backstage entführt.TP Bericht Koala 10.21 2

Hinter den Kulissen - Koala hautnah

TP Bericht Koala 04.21 2Endlich war es soweit! Der große Tag rückte näher an dem wir, mein Mann und ich, unseren Patenkoala besuchen durften.
Lange hatten wir gebangt, ob dieses Treffen auch wirklich stattfinden würde. Aber die Corona-Lockerungen machten es uns möglich und so fuhren wir an einem Samstag nach Dresden in den Zoo, um unseren Patenkoala Mullaya treffen zu können.
Am Zooeingang wurden wir bereits von Frau Brammer vom Zoo – Freunde Dresden e.V. erwartet, die uns auf direktem Weg ins Prof.-Brandes-Haus zu den Koalas brachte.

Auge in Auge mit den Humboldt-Pinguinen

Juli 2021

„Im Rahmen der Aktion Wunschbaum der Centrum Galerie Dresden 2020 hatte ich meiner Frau und Tochter eine Patenschaft für den Humboldpinguin - Lili - geschenkt.
Herzlichen Dank an die Centrum Galerie und den Zoo Dresden für diese Aktion.
Anschließend haben wir den Kontakt zum Zoofreunde Dresden e.V. aufgebaut, um Lili besuchen zu können.
Nach einer schnellen und unkomplizierten Abstimmung hatten wir auch schon einen Termin und los ging es ab in den Zoo.

Für Sebastian wurde ein kleiner Traum wahr...

Juli 2021

 

…eine Tierpatenschaft als Geschenk zum 18. Geburtstag!

 

Am 03. Juli war es endlich soweit; der Patenschafts-Besuch meines Sohnes Sebastian bei den Riesenschildkröten stand auf dem Programm.TP Bericht Hugo 07.21