Freunde fürs Leben.

JA, ich will...

Fest der Jungen Zoo-Freunde 2011

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

FestJZ2011gDas Wetter meinte es erstklassig mit uns! Temperaturen um die 25 °C, strahlend blauer Himmel und Sonne pur! Wie gewohnt, begann Herr Dr. Ludwig, der zoologische Leiter unseres Zoos um 10:30 Uhr mit der Zooführung.

Da an diesem Tag ein Ansturm von ca. 9.500 Besuchern herrschte, war es für ihn nicht ganz unproblematisch, die Gruppe zu führen und hin und wieder doch ein paar Fragen der Jungen Zoofreunde zu beantworten. Von Vorteil bei diesem Rundgang war auf jeden Fall, dass unsere Kinder bereits zum letzten „Jungen Zoofreunde-Nachmittag“ am 21.09.11 die neue Schneeleopardenanlage von der Revierleiterin, Frau Ludwig vorgestellt bekamen. Sie hatten dort die Möglichkeit, in aller Ruhe das Gehege erklärt zu bekommen und sie sogar via Fuß erforschen zu dürfen, denn noch ist sie unbewohnt!

Gegen 11:30 Uhr kehrten die Jungen Zoofreunde und Gäste zum Pinguin-Café zurück. Das Team des Pinguin-Cafés hatte in gewohnter Weise wieder Tischgarnituren für uns reserviert und leckeren Kartoffelsalat und Wiener Würstchen, incl. verschiedener Getränke bereitgestellt. Danach entstand das obligatorische Erinnerungsfoto, unsere Zoofreunde mit kleinen Geschenken des Tages: einer Schneekugel mit einem Flusspferd oder einem Zebra, einem Heft für die Schule sowie Süßigkeiten.

Auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank an alle, die uns auch dieses Jahr wieder halfen, dieses Fest ausrichten zu können: Herrn Dr. Ludwig für die Führung; Frau Vogt, Frau Hartung und alle Helfer des Pinguin-Cafés für die freundliche Bewirtung; unseren Technikern sowie den Zoo-Freundinnen Gisela Scheibel, Inge Förster, Renate Krön, Sigrid Zieger und Bärbel Krebs für die Betreuung der Veranstaltung.

Gelesen 2286 mal Letzte Änderung am Freitag, 23 Januar 2015 17:46