Freunde fürs Leben.

JA, ich will...

Veranstaltungsarchiv

… wieder geht ein Jahr zu Ende und so hatte sich ein Teil der ZOO-FREUNDE zu einer kleinen Weihnachtsfeier im Auditorium des Zoos versammelt. Am Anfang zeigte Michael Kahlenbach ein paar Fotos von der ZOO-FREUNDE Reise Polen 2011. Gisela Scheibel begleitete diese Vorführung mit Erlebnisberichten.

Seit 2003 ist die Klinik am Tharandter Wald, die Klinik mit Herz, Tierpate unseres Löwen „Jago“. Außerdem unterstützt sie unseren Zoo sukzessive mit leckeren Naturalien für unsere Elefanten sowie Hilfsmitteln für unsere Tierärztin. Grund genug, dass der Zoo Dresden gemeinsam mit den ZOO-FREUNDEN seit nunmehr 7 Jahren mit einem Stand zu diesem Tag der offenen Tür vertreten ist.

Diesmal fielen unser Zusammensein und das Riesenkinderfest des Zoologischen Gartens auf einen Montag. Aus diesem Grund haben vielleicht auch weniger Kinder ihre Teilnahme bestätigt, als sonst…

…das Wetter war nicht von seiner besten Seite vorhergesagt. Doch das sollte unseren Verein nicht davon abhalten, uns zu präsentieren! Hauptanliegen an solch einem Tag ist, die ideelle und materielle Unterstützung unseres Vereins für den Dresdner Zoo öffentlich zu machen. So warben wir am Sonntag, 18. September 2011 für neue Tierpaten und Vereinsmitglieder, die uns helfen, unsere Ziele umsetzen zu können.
Sonne pur und Freitagabend – wie kann der Einstieg zu einem Vereinsfest und dem bevorstehenden Wochenende schöner sein? Rund 200 Zoofreunde, incl. Gäste, waren unserer diesjährigen Einladung gefolgt. Einige mussten aufgrund von Urlaub leider absagen.

Am Mittwoch, 16.02.11 um 15 Uhr führte uns Herr Brockmann durch die „Heiligkeiten“ der Futtermeisterei des Dresdner Zoos.